Einstieg
Infos
Tipps
Demos
Ergebnisse
Galerie

Jeder der Kois besitzt, hat auch mehr oder weniger eine gewisse Neigung zu ihrem Herkunftsland Japan und möchte gerne der Umgebung des Teiches einen japanischen Touch verleihen. Häufig werden japanische Steinlaternen am Ufer platziert, oder so genannte “Gartenbonsai” in der Nähe gepflanzt.

So genannt deshalb, weil dies eigentlich keine Bonsai sind. Das Synonym “Bonsai” wird bei uns allgemein für Bäume oder Büsche angewendet, die im japanischen Stil gestaltet wurden (siehe Infos).

Wer einen Gartenbonsai besitzt, weiß, daß nur durch regelmäßigen Schnitt die Form erhalten bleibt. Wer dies vernachlässigt, hat bald einen 08/15-Baum bzw. Busch dem man die Gestaltungsarbeit in den “Jugendjahren” nicht mehr ansieht. Durch dieses Wissen, ist der Weg zu einem der schönsten Hobbys bereits geebnet.

Lassen Sie sich auch vom Virus “Bonsai” infizierena_right

[Home] [Übersicht] [Warnung] [Bonsai] [Koi] [Kontakt] [Links] [Ich]