Wissenswertes
Tipps
Teich
Meine Koi

Lesen, Lesen, Lesen
Mein wichtigster Tip, informieren Sie sich umfassend bevor Sie mit dem Teichbau beginnen. Eine excellente Informationsquelle ist nur ein Mausclick von hier. Die Site koi-hobby kann ich nur empfehlen.

Auch gibt es einige gute Bücher auf dem Koi-Markt. Sehr informativ sind meiner Meinung nach:

  • Koi - König der Gartenteiche von Tetra
  • Koi in den schönsten Wassergärten von B.Teichfischer
  • Koi von Steinle/Lechleitner (besonders für Einsteiger)
  • Koi von Barry James/Tetra
  • Kois von Richard Hilble
  • Handbuch Aquarienwasser von H.J.Krause (auch für Teich umsetzbar)

Gute Planung verhindert Probleme
Wenn Sie einiges gelesen haben und sich noch immer nicht fragen “Hey, warum tue ich mir das an?”, dann beginnen Sie den Teich und die Filtertechnik zu planen. Hoffentlich unter Berücksichtigung des vorher gelesenen. Insbesondere bei der Filtergröße wird durchgängig am Anfang viel zu klein geplant. Und denken Sie daran, hinterher wird es viel teurer.

Wo gibt es gute Koi
Gehen Sie nicht in den “Supermarkt”, sondern zu einem Spezialisten. Am Besten zu einem Fischereimeister, der sich auf Koi spezialisiert hat. Was nützt es, wenn Sie “billige” Fische kaufen, aber nach 14 Tagen 50% Ausfall haben. Dann relativiert sich der vordergründig vielleicht höhere Preis.

[Home] [Übersicht] [Warnung] [Bonsai] [Koi] [Kontakt] [Links] [Ich]